Brunnenmeister Fachnachmittag 2022

Am Mittwoch dem 28.9.2022 fand wiederum der Fachnachmittag für Brunnenmeister der WGB Verbands- und Vertragsgemeinden statt. Der Anlass fand in Herbligen beim neu erstellten Reservoir statt. Die 30 Brunnenmeister und Interessierten konnten den Neubau besichtigen, Hans Schmid, Leiter elektrische Anlagen der WGB, gab einen Einblick in die Möglichkeiten des Prozessleitsystems und die Möglichkeiten zur Lecküberwachung der Gemeinden. André Zimmermann, Leiter Wassernetz, erläuterte die Möglichkeiten der WGB zur Leck- und Leitungsortung. Im vergangenen Jahr konnten bereits mehr als 50 Ortungseinsätze erfolgen. Volker Dölitzsch, Betriebsleiter, stellt noch das Stufenpumpwerk in Brenzikofen vor. Reto Ankli der Firma Aquaform erläuterte Neuerungen der SVGW Vorschriften im Zusammenhang mit Wasserbezug ab Hydranten und stellte entsprechende Produkte wie Systemtrenner vor. Der Anlass wurde mit einem Apéro abgerundet.

Reservoir Herbligen Neubau 2022

Das Reservoir Herbligen (1’500 m3) wird im 2022 neu erstellt. Dazu erfolgt der Spatenstich im Dezember 2021. Zuerst musste der Perimeter vom Schnee befreit werden. Anschliessend wurde die Kammer 4 des bestehenden Reservoirs abgebrochen. Mitte Februar wurde mit den Betonarbeiten begonnen. Die Druckprobe der Kammern wurde im Juni durchgeführt. Im Juli wird das Dach abgedichtet und die Kammern wieder hinterfüllt. Die Inbetriebnahme ist für Ende September geplant. Am 21.9. erfolgte die erfolgreiche Inbetriebnahme!

Fachnachmittag Brunnenmeister WGB

Am 1. September 2021 besichtigten die Brunnenmeister WGB das Reservoir Lauenen der Energie Thun und deren Lager mit den Ersatzteilen der für die Wasserversorgung. Der interessante Fachnachmittag wurde mit einem Apero beschlossen. Der Energie Thun gilt ein herzlicher Dank für die Führung durch Ihre Anlagen und den Brunnenmeistern der Verbandsgemeinden für Ihren unermütlichen Einsatz!

PV Anlage in Oberstocken

Anlässlich der Dachsanierung auf einen Nebengebäude der WGB-Liegenschaft vom Pumpwerk in Oberstocken (Stucki Bedachungen Blumenstein) haben wir eine PV Anlage mit 55 Modulen zu 335 W installiert. Die 18 kWp – Anlage versorgt das angeschlossene Wohnhaus und der überschüssige Strom geht dann in das Netz der BKW.

 

Tag der offenen Tür

Am Wochenende vom 18. und 19. September sind alle herzlich eingeladen, uns an der Geschäftstelle in Uttigen am Tag der offenen Tür zu besuchen. Zusammen mit den Unternehmen am Aarbord 32e ist an dem Anlass auch für Unterhaltung und Verpflegung gesorgt!